32-Zoll-Fernseher

Flachbildfernseher mit einer Bildschirmdiagonale von 32 Zoll (81 cm) gehören zu den meistverbreiteten Geräten. Es ist ein Format, das ähnlich auch bei vielen klassischen Röhrenfernsehern zu finden war oder noch zu finden ist, so dass das Mobiliar für die Auf- oder die Unterstellung des neuen Flachgerätes, wenn gewünscht, weiter verwendet werden kann. Da Plasmafernseher in der Regel weit größere Bildschirme haben, handelt es sich dabei entweder um LCD- oder um LED-Geräte. Angesichts der großen Beliebtheit des 32-Zoll-Formates ist auch die Angebotsvielfalt der verschiedenen Hersteller beträchtlich. Obwohl es in der Tendenz richtig ist, dass kleinere Fernseher auch günstigere Fernseher sind, führen nicht zuletzt zum Teil erhebliche Unterschiede in ihrer Ausstattung dazu, dass es erhebliche Preisdifferenzen bei 32-Zoll-Fernsehern gibt. So wird man beim Blick auf Fernseher mit LED-Technik schnell feststellen, dass diese oft merklich teurer sind als herkömmliche LCD-Fernseher. Dabei kann schon die Bezeichnung von LCD-Fernsehern einerseits gegenüber LED-Fernsehern andererseits irreführend sein, da beide Gerätetypen Flüssigkristallbildschirme verwenden. Die Unterscheidung sollte daher vollständiger so aussehen: zum einen konventionelle LCD-Geräte, bei denen die Flüssigkristalle von Leuchtröhren bestrahlt werden, und LCD-Fernseher mit LED-Technik zum anderen, bei denen Leuchtdioden an die Stelle der Leuchtröhren treten. Wer aber auch in seinem 32-Zoll-Fernseher die Vorteile der LED-Hintergrundbeleuchtung -besserer Kontrast, niedrigerer Stromverbrauch- nutzen möchte, muss, zumindest vorerst noch, mit einem höheren Anschaffungspreis rechnen.

LCD-Fernseher 32 Zoll im Test

In diesem aktuellen Test von COMPUTERBILD, der ausschließlich LCD-Geräte mit 32-Zoll-Bildschirm bewertet, finden sich Fernseher aus dem unteren Preissegment nicht auf den vordersten Spitzenplätzen –und doch schneiden einige von ihnen, etwa der Toshiba 32SL738G, recht gut ab. Für den Testsieger, den Samsung UE32C6710, dessen hohe Bildqualität besondere Erwähnung findet, wird man da bei den meisten Händlern schon einige hundert Euro mehr hinlegen müssen.

Auch in diesem CHIP-Online-Test landete ein Samsung-TV mit 32-Zoll-Bildschirm auf dem ersten Platz. Und wieder schnitten einige Geräte aus dem unteren Preissegment ansehnlich ab, ohne jedoch ganz vorne zu landen.

Günstige LCD-Fernseher 32 Zoll

Schon in der Preisklasse unter 300 Euro gibt es eine kaum übersehbare Auswahl, was sich z. B. auf dieser Seite (sortieren nach Preis: aufsteigend) des Online-Versandhauses amazon mit Angeboten für 32-Zoll-LCDs zeigt. Für den geringeren Anschaffungspreis müssen unter Umständen gewisse Abstriche bei der technischen Ausstattung gegenüber den höherpreisigen Geräten gemacht werden. Neben den herstellerseitig angebotenen Produktbeschreibungen lassen sich aber auch die abgegebenen Kundenbewertungen bzw. Erfahrungsberichte mit den Fernsehern heranziehen, um ermessen zu können, ob das ins Auge gefasste Gerät den eigenen Erwartungen entspricht. Auch scheinen nicht alle technischen Ausstattungsmerkmale gleichermaßen unverzichtbar. So sind viele der günstigeren Fernseher im 32-Zoll-Format nicht mit Full HD versehen, doch ist es fraglich, ob sich dieses Merkmal bei dieser Bildschirmgröße schon wirklich auszahlt.

LED-Fernseher 32 Zoll im Test

Auch bei Fernsehern mit LED-Backlight gibt es für die TVs mit 32-Zoll-Bildschirmen eine große Vielfalt -im Hinblick sowohl auf technische Details als auch auf den Preis- unter den Angeboten, die gegenüber der der konventionellen LCD-Geräte nur wenig zurücksteht. Für alle mit Interesse am 32-Zoll-Format hält ein Test von CHIP-Online, in der auch Geräte mit weit größeren Bildschirmen zur Konkurrenz gehörten, die gute Nachricht bereit, dass LED-Fernseher mit 32 Zoll die vorderen Plätze belegten. Beim Blick auf die technischen Details zeigt sich, dass Full-LED, also die Unterbringung der Leuchtdioden in Gruppen hinter dem Bildschirm, was besseren Kontrasteffekten dient, als die etwas teurere Variante weniger oft zum Einsatz kommt als die EDGE-Technik. Bei Letzterer sind die Leuchtdioden am Rand des Gerätes angebracht, was wiederum eine besonders flache Bauweise erlaubt.

Günstige LED-Fernseher 32 Zoll

Nicht anders als bei den konventionellen LCDs finden auch zahlreiche LED-Fernseher aus dem unteren Preissegment (sortieren nach Preis: aufsteigend) oft eine positive Resonanz bei vielen Verbrauchern.

32 Zoll TV

32 Zoll TV

32 Zoll Fernseher bei amazon.de kaufenhttp://fernseher-test.com